E10 Verträglichkeit

Mehr Bio im Benzin,
worauf müssen Sie achten?

Da dieses Thema sehr umfangreich ist, haben wir Ihnen die Informationen
zum Download als PDF auf unserer Seite bereit gestellt.


Flüssiggasanlagen

Gasprüfung

Flüssiggasanlagen in nicht gewerblich genutzten Fahrzeugen müssen mindesten alle 2 Jahre von einem (DVFG geprüften und anerkannten) Sachkundigen überprüft werden.
Die Prüfbescheinigung der Flüssiggasanlage muß nach §§ 29 bei nichtzulassungspflichtigen Fahrzeugen an Bord mitgeführt und auf Verlangen den zuständigen Behörden zur Einsicht vorgelegt werden.
Wir führen folgende Prüfungen durch:

Prüfungen von Flüssiggasanlagen in Straßenfahrzeugen und Anhängern aller Art, die Wohn- und Aufenthaltzwecken dienen sowie Falt- und Klappanhänger nach DVGW-Arbeitsblatt G 607 (DIN EN 1949)
Prüfungen von Flüssiggasanlagen in gewerblich genutzten Fahrzeugen nach BGV D34

Warum ist diese Überprüfung unerlässlich, wo doch der TÜV, die DEKRA und der GTU dazu meist nichts oder nur gering bemängeln, wenn das Fahrzeug dort zur Abnahme vorgeführt wird? Die Antwort ist ganz gaskochereinfach: Weil diese Organisationen damit nichts zu tun haben!

Gasprüfungen beruhen auf einer Vorschrift in den Technischen Regeln für brennbare Flüssigkeiten in Fahrzeugen ( TRbF). Dort steht es in Arbeitsblatt G607 ganz genau.
„Brauch ich nicht“, denken Sie jetzt vielleicht, wenn’s der TÜV nicht beanstandet.
Doch so sollten Sie auf keinen Fall denken, denn keine Prüfplakette kann zum Verlust der Betriebserlaubnis für das Fahrzeug führen. Die Gasprüfung ist also eine Auflage, ohne die kein Gasbrenner oder keine Heizung im Fahrzeug betrieben werden darf. Wo kein Kläger, da kein Richter?!

Nun - immer mehr Campingplätze verlangen jedoch diese Prüfung, nachdem ein Wohnwagen im Jahre 2007 in die Luft flog, als der Besitzer die Heizung in Betrieb nehmen wollte. Er hatte Glück: Schwere Verbrennungen im Gesicht und an den Händen waren seine “einzigen” Verletzungen. Das hätte auch ganz anders ausgehen können … Riskieren Sie das bitte nicht, seien Sie ein Verantwortungsbewusster Caravaner.
Es ist nicht nur Ihr Leben dass Sie unter Umständen gefährden.
Diese Prüfung sollte die Sicherheit Ihnen wert sein!

Ihre Gasprüfung ist fällig? Dann rufen sie uns an unter 09350 909401 oder schicken sie unser Kontakformular an uns. Wir werden dann die Gasprüfung an Ihren Fahrzeug schnellstmöglich durchführen.


Hauptuntersuchung

Prüfstützpunkt für die HU

- Jeden Dienstag ab 9:00 Uhr

- Jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr

Gerne können wir im Vorfeld klären, ob und welche Arbeiten für eine erfolgreiche HU-Vorführung nötig sind.

Änderungen vorbehalten


Achsmessstand bei uns im Haus

Fahrwerkstechnik

Ihr Auto hat einen Rechts- oder Linksdrall? Dann ist es höchste Zeit für eine Achsvermessung!Die Ursache könnte eine falsche Einstellung der Achsgeometrie sein. Das führt nicht nur zum Rechts-/Linksdrall, sondern auch zum Verschleiß der Reifen. Auch das Profil kann dadurch einseitig abgenutzt werden, sowie ein erhöhter Kraftstoffverbrauch wegen dem stärkeren Rollwiderstand ist die Folge.Mit unseren modernen Geräten können wir Ihr Auto wieder in eine "gerade Spur" bringen.


Auch um Ihren LKW kümmern wir uns gerne

LKW Inspektion/Wartung

Ein LKW ist täglich besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Um die Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeugs zu erhalten, ist eine regelmäßige Wartung nötig. Diese können Sie gerne in unserer Werkstatt vornehmen lassen.

Sicherheitsprüfung

Die Sicherheitsprüfung ist eine Sicht-, Wirkungs- und Funktionsprüfung bei Nutzfahrzeugen. Dabei werden Fahrgestell und Fahrwerk, Lenkung, Räder und die Bremsanlage untersucht. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Sicherheitsprüfung vornehmen zu lassen, um die Prüfmarke zu erhalten und Bußgelder zu vermeiden.

UVV-Prüfung der Ladebordwand

Die jährliche UVV-Prüfung gemäß BGR500 sowie eventuelle Wartungsarbeiten an der Ladebordwand übernehmen wir ebenfalls gerne für Sie. Dies beinhaltet eine Sicht- und Funktionsprüfung aller Teile, Schläuche, Bolzen, Verschraubungen, Tragarme und der Traglast mit Gewicht. Auch Beschilderung und Warneinrichtung werden getestet.

REIFENSHOP

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Cookies unter Google Chrome blockieren
Cookies unter Firefox blockieren
Cookies unter Opera blockieren
Cookies unter Internet Explorer blockieren
Cookies unter Safari blockieren

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen